Unternehmen

Im Jahr 2018 legten die Schweizer rund 25,7 Milliarden Kilometer in öffentlichen Verkehrsmitteln zurück, im Vergleich dazu lag diese Zahl im Jahr 2000 bei 16,6 Milliarden Kilometern. Die Prognosen sagen aus, dass bis zum Jahr 2040 rund 33,6 Milliarden Personenkilometern mit Bahnen, Bussen und den Schiffen zurückgelegt werden. Dies sind gewaltige Zahlen und ein gewaltiges Wachstum. Um dieses Wachstum, wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll zu gestalten sowie dem Fahrgast ein bestmögliches Angebot zu unterbreiten, sind Ideen und Fachwissen für den Nahverkehr und für die Eisenbahn gefragt, welche nicht nur einzelne Sparten oder Gewerke betrachten, sondern das System öffentlicher Verkehr als Ganzes.

Um die vorhandenen Wechselwirkungen zwischen Infrastrukturmaßnahmen, Leistungsfähigkeit der Strecken, Fahrzeitgewinnen und benötigtem Rollmaterial zu erkennen und effektiv zu nutzen, sind Detailkenntnisse in der jeweiligen Sparte, der berühmte Blick über den „Tellerrand“ und das Verständnis für das System Bahn erforderlich.

Dem Anspruch des detaillierten Fachwissens und die Implementierung dieses in die ganzheitliche Betrachtung stellt sich die Bahnsystem AG mit ihren Ingenieur-/innen und Technikern.

Telefon: +41 55 415 70 27
info@bahnsystem.ch